Atari VCS – Konsolenproduktion wohl eingestellt1 min Lesezeit

Atari VCS Thumbnail

Vor gut 1,5 Jahren vorgestellt, ist die Produktion und somit auch Veröffentlichung der High-End Konsole Atari VCS nun wohl eingestellt worden. Dies berichtete der Architekt der Konsole namens Rob Wyatt gegenüber theregister.

Als Gründe werden große Geldnöte angegeben. Der Architekt wurde demnach seit sechs Monaten nicht mehr bezahlt. Auch sonst soll es um die Finanzen nicht sonderlich gut stehen.

Das ambitionierte Projekt, welches eigentlich noch immer in den frühsten Kinderschuhen steckt, scheint damit Geschichte zu sein. Man machte noch kürzlich auf tolle Specs wie 4k-Auflösung, HDR, 60 fps und weitere neueste Standards aufmerksam. Viele Fragestellungen zu der Konsole sind noch weiterhin offen. Von manchen Seiten wird die Konsole eher als “PC in Atari-Design” beschrieben.

Sollten weitere Infos zu der Konsole erscheinen, könnt ihr dies natürlich bei uns nachlesen.

Über Jonas 435 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert