Deathloop: Playstation 5 Shooter deutlich verschoben1 min Lesezeit

Deathloop_Thumbnail

Mit eines der ersten Spiele für die Playstation 5 wäre Deathloop gewesen. Der wilde Shooter wurde bereits beim PS5 Vorstellungsevent gezeigt. Jetzt meldet Bethesda, dass sich die Veröffentlichung von Deathloop deutlich nach hinten verschiebt.

Zwar sind offiziell noch keine Launchtitel für die PS5 bekannt, mit einer Veröffentlichung Ende 2020 galt Deathloop jedoch inoffiziell als solcher. Die Entwickler melden sich in einem offenen Brief an die Fans mit der traurigen Nachricht zu Wort.

Entwickler Arcane, der am Titel als Entwickler arbeitet, schafft die rechtzeitige Fertigstellung nicht. Auch hier ist Corona wohl der Hauptgrund. Zwar arbeiten die Angestellten im Homeoffice, doch eine effiziente Entwicklung sei nur bedingt möglich.

Wann erscheint Deathloop?

Nach derzeitiger Planung erscheint Deathloop im zweiten Quartal 2021. Damit ist es der erste Next-Gen Titel für die Playstation 5, der kritisch nach hinten verschoben wurde. Erst kürzlich gab Microsoft die Verschiebung vom Toptitel Halo: Infinite auf das Jahr 2021 bekannt.

Über Jonas 440 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert