Dreams – Updates geplant und VR-Support1 min Lesezeit

Dreams_Thumbnail

Für viele der Überraschungshit des bisherigen Jahres, für einige ein lang ersehntes Spiel: Dreams ist endlich veröffentlicht. Entwickler Media Molecule gibt Ausblick auf die weitere Update-Politik.

So sei geplant das Spiel lange mit regelmäßigen (kostenlosen) Updates zu verbessern. Viele zusätzliche Inhalte sollen dazu kommen. Eine Unterstützung für Playstation VR ist ebenso in Entwicklung. Der Status für die Virtual Reality-Version sei “fast fertiggestellt”.

Weiterhin ist es gut möglich, dass es für die PS5 eine Version von Dreams geben wird.

Wir dürfen also gespannt sein, was uns in dem Spiel noch alles erwartet. Wir bleiben für euch dran und berichten über Neuigkeiten zu Dreams.

Quelle: eurogamer

Über Jonas 436 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert