EA – Spiele & EA Access kommen wieder auf Steam1 min Lesezeit

EA_Steam_Thumbnail

Nachdem EA die eigenen Spiele aus Steam herausnahm, nutzte man lange Zeit den exklusiven Dienst “Origin”. Jetzt veröffentlicht EA wieder nach und nach Spiele auf Steam. Auch der Aboservice EA Access wird nutzbar sein.

Zu Beginn sind 25 Spiele für Steam geplant. Diese sind bereits veröffentlicht oder werden es in Kürze sein. Dazu gehören Spiele wie Need for Speed: Heat, Dragon Age, Dragon Age: Inquisition und Rivals oder Unravel. Aber nicht nur ältere Spiele sind davon betroffen. Auch neue Veröffentlichungen werden auf Steam in nächster Zeit bereitstehen.

Den Anfang macht hierbei das Remaster von den Command & Conquer-Teilen. Der Mod-Support für den angekündigten Source Code wird dabei auch unterstützt.

Quelle: gameswelt

Über Jonas 435 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert