EA_Electronic_Arts_Thumbnail

EA – System für Next-Gen-Upgrade nur digital

In einem FAQ-Beitrag rund um die Next-Gen am Beispiel von Madden NFL 20 erklärt EA einiges zur Next-Gen. Es wird nach derzeitigem Stand nicht möglich sein, physisch gekaufte PS4- bzw. Xbox One-Spiele auf die jeweils neuen Konsolen zu übertragen.

Hat man sich eine Disc-Variante eines EA-Spiels gekauft, wird man für die neue Generation den Kauf erneut tätigen müssen. Electronic Arts arbeitet nach eigenen Angaben an einer Lösung der Thematik. Die „Mitnahme“ von digitalen Spielen, also aus dem Store, wird wohl unproblematisch sein.

Zur Rückwärtskompatibilität auf die PS5 bzw. Xbox Series X gibt es auch bisher keine Funktion. Im Klartext: Bisher kann EA nicht bestätigen, dass die PS4- / Xbox One-Version von Madden NFL 20 auf der jeweils neuen Gen laufen wird. An einer Mitnahme von Leveln, Punkten und ähnlichem aus dem alten Spiel ins Neue wird derzeit gearbeitet. Man kann davon ausgehen, dass es sich mit anderen Spielen von EA ähnlich wie bei Madden NFL 20 verhalten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*