GTA_6_Thumbnail

GTA 6 – Geschäftsbericht: Möglicher Zeitraum für Release

Durch einen nun veröffentlichten Geschäftsbericht von Take-Two bzw. Rockstar Games Interactive kommen auch Informationen über GTA 6 ans Tageslicht. Dass ein Nachfolger der sehr erfolgreichen Grand Theft Auto-Serie in Arbeit ist, ist im Grunde bereits bekannt – wenn auch nicht offiziell bestätigt. Jetzt stellen die Entwickler indirekt klar, bis wann mit dem Spiel nicht zu rechnen ist und bieten Aufschluss darüber, wann damit zu rechnen sein könnte.

So wird im Bericht darauf hingewiesen, dass im aktuellen Finanzjahr nur noch „Leichtgewichte“ veröffentlicht werden. Große Titel wie GTA 6 seien bis März 2021 somit nicht zu erwarten. Weiterführend erklärt der Publisher, dass das folgende Finanzjahr mehr zu bieten habe. Eine Veröffentlichung von GTA 6 zwischen April 2021 bis März 2022 ist demnach wahrscheinlicher.

Sollte sich diese Vermutung bewahrheiten, könnten wir durchaus schon in der nächsten Zeit mit einer offiziellen Ankündigung des Spiels rechnen. Rockstar Games hat in der Vergangenheit regelmäßig die großen Spiele rund zwei Jahre vor Release angekündigt.

Da GTA 6 noch nicht offiziell bestätigt ist lassen sich zum derzeitigen Entwicklungsstand kaum Rückschlüsse ziehen. Manche Gerüchte besagen, das Spiel sei in einem noch frühen Entwicklungsstadium. Andere Quellen hingegen behaupten, es sei bereits recht fortgeschritten. Angeblich ist das Spiel bereits seit 2014 in der frühen Entwicklungsphase, was auf eine baldige Fertigstellung hindeuten kann. Möglicherweise liefert man auch ein sehr umfangreiches und technisch anspruchsvolles Game ab. Damit ist es möglich, dass es generell nur auf den Next Gen-Konsolen und PC veröffentlicht wird.

Übrigens: Im Monat Mai 2020 gibt es eine gute Aktion in GTA 5 Online. Hier könnt ihr ordentlich GTA$ erhalten. Weitere Details dazu hier (klick).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen akzeptiert