Halo_Infinite_Thumbnail

Halo Infinite: Neue Infos und Sounddatei aufgetaucht2 min read

Eine „geheime“ Sounddatei zu Halo Infinite wurde jetzt von 343 Industries veröffentlicht. Außerdem kamen einige weitere Infos zum Spiel in den Umlauf.

Mit dem neuen Halo möchten die Entwickler den alten Spirit beibehalten, jedoch mit Verbesserungen und neuen Funktionen ein besseres Erlebnis schaffen. Oft ist auch die Rede von einem Open-World Titel. Dieser Behauptung stimmen die Entwickler allerdings nicht zu. Wie sie zuletzt erklärten, verstehen sie sich als Sandbox-Shooter, in dem ihr der wichtigste Akteur seid. Weite Welten gilt es zu erkunden, mit immer neuen Regionen und Abenteuern. Weiterhin soll das Überwinden von Hindernissen mehr Kreativität verlangen und der Nahkampf dynamischer sein.

Es wurde auch daran gearbeitet die Tierwelt im Spiel lebendiger und artenreicher erscheinen zu lassen. Eine Art Crafting-System gibt es nicht. Durch die offene Welt haben Spieler auch mehr Möglichkeiten ihre Missionen zu planen und unterschiedliche Wege einzuschlagen. Schlauchige Level soll es demnach nicht geben.

Neben diesen eher allgemeinen Info ist auch eine englischsprachige Sounddatei aufgetaucht, die mehr über das Spiel verrät. Mit Klick auf den Playbutton könnt ihr sie euch direkt anhören.

Audio Halsey Journal 01

Es ist herauszuhören, dass am alten Teil angeknüpft wird – Was nicht nicht sehr überraschend ist. Mit dem neuen Audiofile wächst die Hoffnung, dass die Entwickler demnächst auch neues Bewegtbild-Material präsentieren.

Derzeit arbeitet man mit Hochdruck an der Fertigstellung des Spiels. Hierzu sind wohl hauptsächlich Bugfixes, Optimierungen und ähnliches notwendig. Halo Infinite erscheint nach aktueller Planung irgendwann im Jahr 2021. Es ist exklusiv für die Xbox geplant und wird als eines der Must-Haves für die Xbox Series X und S beworben.

Quelle: xboxdynasty und 343 Industries

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen akzeptiert