Mario Kart 8 Deluxe: DLC offiziell angekündigt3 min Lesezeit

Mario-Kart-8-Deluxe-Thumbnail

Bei der heutigen Nintendo Direct sind die vielen Gerüchte um ein neues Mario Kart oder einen Download Content für Mario Kart 8 Deluxe endlich für beendet erklärt worden. Denn Nintendo hat einen umfangreichen Mario Kart 8 DLC angekündigt.

In der Präsentation stellte man das Konzept vor. So bekommt Mario Kart 8 Deluxe einen Support bis Ende 2023. Das dürfte auch Gerüchte um einen bald erscheinenden neuen Teil der Serie zunichtemachen.

Mario Kart 8 DLC: Das ist enthalten

Der sogenannte Booster Course Pass erweitert das Spiel um nicht gerade wenige Strecken. Denn der Mario Kart 8 DLC bringt insgesamt 48 neue Strecken mit sich. Es wird 6 Wellen geben. Jede der Wellen bringt 8 neue Strecken in das Spiel mit. Andere Inhalte, wie zum Beispiel kosmetische Gegenstände oder neue Fahrer*innen scheinen nicht enthalten zu sein.

Die neuen Strecken kommen in insgesamt 6 Wellen bis Ende 2023 in Mario Kart 8 Deluxe als DLC.
Die neuen Strecken kommen in insgesamt 6 Wellen bis Ende 2023 ins Spiel.

Die neuen Strecken sind im Grunde genommen sogar nicht wirklich neu. Sie stammen aus alten Teilen der Rennreihe. Beispielsweise aus den Ablegern des Nintendo DS, Nintendo Advance, N64 und so weiter.

Wann erscheinen die neuen Strecken?

Die erste der sechs Wellen kommt schon am 18.03.2022 auf uns zu. Die letzte der Wellen ist dann Ende 2023 ausgerollt. Nintendo möchte somit das sehr gut laufende Mario Kart 8 Deluxe weiter am Leben halten und setzt auf den Bestseller, anstatt bereits einen völlig neuen Teil herauszubringen.

Wie bekommt man den Mario Kart 8 DLC?

Der Download Content für Mario Kart 8 Deluxe kann für 24,99 Euro einzeln erworben werden und schaltet dann nach und nach die Strecken in den beschriebenen sechs Wellen frei.

Es ist aber auch möglich, an den DLC “kostenlos” heranzukommen. Spieler*innen mit einem aktiven Online-Abo auf der Nintendo Switch benötigen hierfür noch das etwas teurere Expansion Pack. Dieses bringt neben neuen Emulator-Spielen nämlich neuerdings auch DLCs mit sich. Angefangen hat dies mit dem Happy’s Home DLC von Animal Crossing. Ab dem 18.03.2022 ist dann auch der Booster Course Pass für Mario Kart 8 Deluxe quasi kostenlos darin enthalten.

Über Jonas 437 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert