Outriders: Ab Day One im Xbox Game Pass enthalten1 min Lesezeit

Outriders_Thumnail

Zuvor waren es nur Gerüchte. Jetzt ist offiziell bekannt, dass Outriders ab dem ersten Tag der Veröffentlichung im Xbox Game Pass enthalten ist. Eine kleine Einschränkung gibt es allerdings. Außerdem haben wir einen neuen Trailer.

Outriders wird ab Day One im Xbox Game Pass spielbar sein. Jedoch werden PC Spieler leer ausgehen. Denn für den Computer ist das Spiel nicht im Game Pass inklusive. Der Third-Person-Shooter von Square Enix ist ab dem 1. April diesen Jahres verfügbar. Das Spiel kann solo gespielt werden, jedoch auch mit bis zu zwei weiteren Mitstreitern. Durch die Unterstützung von Crossplay kann man mit Spielern aller Plattformen zusammen spielen.

Der Sci-Fi Titel wurde von den Machern von Bulletstorm mitentwickelt. Im Gameplay finden sich einige Lootelemente und Rollenspielcharakteristika wieder. Mit den Klassen Pyromancer, Technomancer, Trickster und Devastator könnt ihr das Schlachtfeld unsicher machen. Jede Klasse hat einzigartige Skills und verschiedene Eigenschaften.

Outriders erscheint auf  PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X bzw. S. Das Spiel ist bereits bei Amazon vorbestellbar (klick). Den neuesten Trailer könnt ihr hier sehen.

Über Jonas 440 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert