Returnal_Thumbnail

Returnal: Update 3.0 bringt Koop-Modus und mehr3 min Lesezeit

Die heutige State of Play von Sony hat relativ wenig zum Vorschein gebracht. Ein paar Trailer, zu weniger großen Spielen liefen mit geringem Inhalt oder Erklärungen ab. Das Highlight der Präsentation ist die Ankündigung zum kostenlosen Returnal Koop Update 3.0.

Dabei erscheint das Update noch diesen Monat, nämlich am 22. März 2022. Es hört auf den Namen Ascension. Der eigentliche Zweck von Returnal – das alleinige Überleben auf einem von Menschen verlassenem Planeten – wird mit dem Update etwas aufgeweicht. Unsere Protagonistin im Spiel erhält eine Mitstreiterin.

Die große Änderung mit dem Update 3.0 ist nämlich der kooperative Modus. Zusammen geht es dann im Returnal Koop auf Monsterjagd. Selbstverständlich wieder nach dem altbewährten roguelike-Prinzip. Außerdem scheint ein Survivalmodus Einzug in Returnal zu halten.

Wie genau dieser Modus aussieht, ist derzeit noch unklar. Außer dem Trailer gibt es bislang nur wenige Worte der Erklärung seitens der Entwickler*innen von Housemarque. Ob das komplette Spiel im Koop spielbar ist oder sich dort etwas unterscheidet ist auch noch nicht sicher.

Die Hauptdarstellerin aus Returnal steht vor einer großen, unheimlichen Höhle.
Bereits diesen Monat erscheint das Returnal Koop Update.

Returnal Koop Update: Scheinbar neue Story

Offenbar können wir mit dem kostenlosen Ascension-Update nicht nur im Koop spielen, sondern auch neuen Storypfaden folgen. Die Erkundung eines großen Turms steht im Mittelpunkt des aktuellen Trailers. Was es genau mit diesem auf sich hat und ob er das “unendliche Rätsel” von Returnal lösen wird? Auch das wissen wir noch nicht.

Bereits mit dem großen Update 2.0 hat das Spiel zusätzliche Funktionen erhalten. Im Fokus darin stand der Fotomodus sowie das Zyklus-Aussetzen-Feature. Damit sind auch kürzere Spielsessions mit einer Art Speicherfunktion möglich.

Sonys Vorzeige-Shooter hat im Test bei uns eine Wertung von 91 % erhalten. Das zuvor eher unbekannte Studio von Housemarque hat mit Returnal den Sprung in die AAA-Liga geschafft und mit Returnal einen spannenden Titel veröffentlicht.

Anscheinend verfolgt man hier einen noch lange währenden Support des Spiels. Interessant dabei ist, dass bisher alle Updates kostenlos waren, obwohl sich das Spiel spätestens nach dem Update 3.0 deutlich im Vergleich zur Ursprungsversion weiterentwickelt hat. Den Trailer zum Update 3.0 für Returnal gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Datenschutzbedingungen akzeptiert