WBS AKADEMIE: Intuitives Fernstudium im Überblick8 min Lesezeit

WBS-Akademie-Thumbnail

Heute habe ich ein besonderes Thema für euch vorbereitet, welches etwas vom Gaming-Kosmos, über den GameGeneral üblicherweise berichtet, abweicht. Denn unser Partner, die WBS AKADEMIE, hat uns gebeten, über ihr Fernstudienangebot zu berichten. Ich selbst studiere im berufsbegleitenden Fernstudium und kann daher meine persönlichen Erfahrungen einbringen, was mir bei dieser Zusammenarbeit sehr wichtig ist. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um eine Kooperation. Daher an dieser Stelle der Hinweis, dass es sich bei diesem Blogpost im rechtlichen Sinne um eine Werbung handelt. Meine Meinung wurde durch die Zusammenarbeit weder beschränkt noch beeinflusst.

Was macht die WBS AKADEMIE?

Zuallererst möchte ich erklären, was die WBS Akademie generell zu bieten hat und was dich hierbei erwartet. Generell bietet diese Fernuni Masterstudiengänge an. Das heißt, dass du beispielsweise berufsbegleitend an einen Masterabschluss gelangen kannst. Hier ist für fast alle etwas dabei: von Maschinenbau, über IT-Management bis hin zu E-Commerce & Online Marketing oder Start-Up Management & Entrepreneurship. Die Auswahl ist also vielseitig und modern.

Das Masterstudium bei der WBS AKADEMIE ist gänzlich digital. Sämtliche Lernunterlagen sind als E-Paper verfügbar und du musst im Grunde genommen kein einziges Gebäude betreten, um deinen Masterabschluss zu erreichen. Während der üblicherweise vier Semester gibt es also kein Zusammenkommen – mit Ausnahme der freiwilligen Abschlussfeier. Für das soziale Lernen hat man dennoch ein starkes Tool an seiner Seite, zu dem ich jetzt etwas ausführlicher berichten möchte.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie anstrengend und vor allem zeitintensiv ein Fernstudium sein kann. Die WBS Akademie hat sich unter anderem als Ziel gesetzt, die Zeit der Studierenden so effizient wie möglich zu nutzen. Daher setzt sie auf moderne und effiziente Methoden und kein unnötiges „Drumherum“.

Virtuelles Lernen

Ebenfalls modern ist der hauseigene WBS Learnspace 3D. Wie ich finde, ist dieser für Gamer*innen nochmals interessanter. Es handelt sich hierbei um einen virtuellen Campus, ähnlich wie in Second Life oder Playstation Home. Der Learnspace bringt das sonst trockene Pauken ohne soziale Kontakte hin in eine soziale Umgebung, die wichtig für das Studium ist. So ist der echte Aufenthaltsort der Studierenden und Dozent*innen völlig unwichtig, denn man ist dennoch in einem Hörsaal vereint. Fragen können direkt im virtuellen Hörsaal live per Headset an Dozent*innen gestellt werden. Der Anbieter selbst spricht von einem spielerischen und effektiven Lernen – klar, denn Lernen mit Spaß ist immer am effektivsten.

WBS-Akademie-Learnspace-3D-Screenshot
Der Learnspace 3D ist intuitiv und modern.

Die Vorlesungszeiten sind dabei Arbeitnehmer*innenfreundlich dienstags und donnerstags von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr. Falls du doch nicht so der offene Typ bist oder einfach zeitlich verhindert, ist die Teilnahme an der 3D-Vorlesung im WBS Learnspace übrigens freiwillig. Du musst also nicht zwingend daran teilnehmen und kannst dir auch ganz bequem zu deinen Zeiten die Aufzeichnungen der Vorlesungen anschauen. Das ist hauptsächlich praktisch, wenn du zu gewissen Zeitfenstern besser lernen kannst oder auch 3 Stunden am Stück lernen für dich nichts sind.

Aus Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass feste Termine effektives und vor allem regelmäßiges Lernen schaffen. Denn zu oft passiert es mir, dass ich meine selbst gesteckten Lernzeiten nicht zu 100 % einhalte. Da ist ein strikt vorgegebener Zeitpunkt deutlich effektiver, um die Vorlesungen auch wirklich zu verfolgen. Und zumindest bei mir sind die Vorlesungszeiten die wichtigsten Zeiten, um im Studium voranzukommen.

Der Studiengang MSc Engineering Management

Ein meiner Meinung nach besonders interessanter Studiengang ist der MSc Engineering Management. Dieser wird zusammen mit der Hochschule Technikum Wien Academy durchgeführt und ist ein sogenannter verkehrter MBA. Das bedeutet, dass sich dieser Studiengang besonders an Nichttechniker*innen richtet. Er wurde so konzipiert, dass Studierende zum Schluss ein umfangreiches Technikverständnis erlangt haben, auch wenn sie zu Beginn des Studiums noch nicht aus dem Technikbereich stammen.

Sollte sich dieser Studiengang für dich interessant anhören, kannst du hier (klick) noch mehr Wissenswertes dazu erfahren. Am Infoabend am 28.07.2022 kannst du dich ebenfalls über den MSc Engineering Management informieren.

Für gut befunden und weitere Details

Ich weiß noch gut, wie ich lange die verschiedenen Fernstudien-Anbieter verglichen habe. Hierfür habe ich auch das Vergleichsportal FernstudiumCheck.de benutzt, bei denen die WBS AKADEMIE den Top-Fernstudienanbieter-Award erhalten hat. Diesen gab es aufgrund von einer beachtlichen Weiterempfehlungsrate von 99 %. Dazu gibt es eine Menge an weiteren Auszeichnungen und die üblichen Akkreditierungen.

Ebenfalls wichtig ist die preisliche Gestaltung. Hierbei ist man in Sachen Preis-Leistung top unterwegs und bietet eine Menge Zusatzboni für das Geld. Für den zweijährigen Masterlehrgang kannst du mit Gesamtkosten von 8.900,- Euro rechnen. Dabei sind die staatlichen Semesterbeiträge, Prüfungsgebühren, Verwaltungsgebühren und Literatur bereits inklusive. Zusätzlich ist ein Schreibworkshop für die Masterarbeit enthalten und sogar ein HP Business Notebook im Wert von 500,- Euro, damit man auch anständig studieren kann. Während deiner Masterarbeit wirst du von Fachpersonal betreut. Wie für eine Fernuni üblich, erhältst du auch kostenlosen Zugang zu einer Onlinebibliothek. Solltest du eine Pause einlegen wollen, kannst du dies gratis bis zu ein Jahr lang machen.

Die Abschlüsse der WBS AKADEMIE sind allesamt akkreditiert und werden von staatlich zugelassenen Fachhochschulen ausgestellt. Dies stellt sicher, dass zukünftige Arbeitgeber das Niveau zu schätzen wissen und du dich somit adäquat bewerben kannst. Der Abschluss ist generell international anerkannt und durch gesetzliche Abkommen in Deutschland, der Schweiz und Österreich ausdrücklich anerkannt.

Wie bereits weiter oben schon angeschnitten, musst du während der Vorlesungszeiten nicht zwingend anwesend sein. So möchte man so viel Rücksicht wie möglich auf die Situation von Berufstätigen nehmen. Allerdings empfiehlt es sich stellenweise vorbeizuschauen, um in einen aktiven Austausch mit Dozent*innen und Kommiliton*innen zu kommen.

Noch Fragen?

Falls du dir unter dem Wort Masterabschluss noch nicht so viel vorstellen kannst, hier noch ein paar Informationen zu den Formalien. Eine erfolgreich abgegebene Masterarbeit ist eine zwingende Voraussetzung am Ende der Studienzeit, um den Masterabschluss verliehen zu bekommen. Die Arbeit ist dabei in Form einer wissenschaftlichen Projektarbeit zu verfassen. Das Thema hierfür kannst du selbst einreichen und so auch entsprechend deinen Stärken ausrichten. Durch die individuelle Betreuung während der Arbeit hast du immer einen Ansprechpartner, wenn du allein mal nicht weiterkommen solltest.

Falls du dich durch meinen Artikel für ein Fernstudium bei der WBS AKADEMIE interessierst, hast du verschiedene Möglichkeiten dich zu informieren. Etwas weiter oben habe ich bereits auf den Infoabend zum MSc Engineering Management hingewiesen.

Du kannst aber auch hier (klick) ein Infopaket zu den verschiedenen Master-Studiengängen anfordern. Außerdem hast du die Möglichkeit, dich von der kompetenten Studienberatung über all deine ausstehenden Fragen informieren zu lassen.

Über Jonas 435 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert