The Division 2 – Update 6.1 enthält Weihnachtsspecial1 min Lesezeit

The_Division_2_Thumbnail
Drei Soldaten aus The Division 2 stehen bewaffnet vor einer verwüsteten Stadt.

Am 10. Dezember 2019 erscheint das Update 6.1 für The Division 2. Dieses enthält neben Bugfixes, Anpassungen und einigen neuen Funktionen auch spezielle Weihnachtsinhalte.

Ubisoft hat mit dem neuen Update den neuen Hardcore-Modus als Beta versprochen – hier ist der Tod engültig. Ubisoft spricht dabei von “der ultimativen Herausforderung” beim Durchspielen der Kampagne.

The_Division_2_Weihnachtsevent_Mütze

Passend zur aktuellen Jahreszeit hält das Ingame-Event “Situation Snowball” Einzug. Spieler können dann eine Weihnachtsmütze im Spiel tragen. Besiegt man solch einen Spieler, kann man eine neue Waffe sammeln. Diese verschießt dann Schneebälle. Die Weihnachtsmütze kann man beim Einloggen im Zeitraum vom 10. Dezember 2019 bis 07. Januar 2019 erhalten.

Weiterhin erhaltet ihr beim Einloggen während der Event-Zeit einen Schlüssel für einen “Stille-Nacht Kleidungsbehälter”. Dort sind 35 neue Items zu finden. Besitzer des Year 1 Pass’ erhalten erhalten zusätzliche drei Schlüssel kostenlos.

Ubisoft erläutert: “Beginnend mit dem ‘Stille Nacht’-Bekleidungsereignis haben Spieler außerdem die Möglichkeit, die Bekleidungsbehälter mit Premium-Credits zu erwerben und diese Freunden und Clanmitgliedern als Geschenk zu schicken.”.

Über Jonas 437 Artikel
Seit frühster Kindheit interessieren mich Videospiele. Nach dem Sammeln einiger Redaktionserfahrung in diesem Bereich habe ich mich für meinen eigenen Blog GameGeneral entschieden. Hier kann ich meine Ideen umsetzen und frei arbeiten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen akzeptiert