Battlefield_6_Thumbnail

Battlefield 6: Erste Bilder aus Leaks aufgetaucht1 min Lesezeit

Nun sind die ersten Bilder vom neuen Battlefield aufgetaucht. Zumindest wenn man dem Leak glauben schenken mag, stammen diese aus Battlefield 6.

Ob die Bilder nun echt sind oder es sich um einen Fake handelt, bleibt zumindest bis zur offiziellen Ankündigung abzuwarten. Insgesamt scheint der Leak jedoch glaubwürdig. Zu sehen sind die Bilder hier (klick).

Bereits am 15.04.2021 hat der bekannte Leaker Tom Henderson ein Bild auf Twitter gepostet, mit einer Zeichnung von ihm. Diese soll aus dem offiziellen Trailer stammen. Im besagten Tweet sind deutlich zwei Helikopter zu erkennen. Außerdem der Strand und die eigentliche Insel. Die Zeichnungen decken sich mit den nun aufgetauchten Screenshots aus dem angeblichen Trailer.

2 Kommentare

  1. Ich bin sehr gespannt auf Battlefield 6. Noch mehr darauf, ob es hierbei auch mal einen Battle Royale Modus geben wird, was CoD & Co. in den Schatten stellt.

    1. Ich gehe mal sehr stark davon aus das wir in Battlefield 6 (2021) ein Firestorm 2.0 sehen werden.

      2 Sachen besprechen dafür , doch auch eine eher dagegen was ich aber bei EA nicht als das Problem ansehen.

      Erstmal der Grund wieso es vlt. kein Firestom 2.0 geben wird. ist einfach „Apex Legends“ 2 BR aus dem Selber Haus könnten sich Konkurrenz machen. Finde ich aber bei EA nicht als ein Grund wieso sie es nicht machen sollten.

      Jetzt die 2 Punkte die dafür Sprechen.

      Warzone dominiert den BR Markt und das wird sich EA sich nicht entgehen lassen und auch ihren Teil davon haben

      Zweitens
      Firestrom in BF 5 war nur eine Testmodel für die Entwicklern um mit der Engine herum zu Spielen wie man ein BR Modus mit der FrostBite Engine am besten Entwickeln kann. Das erklärt wieso es kaum Updates für Firestrom gab, wieso nie Firestrom als F2P Spiel raus kam.

      Eine Engine die nicht für die Masse an Spieler gleichzeitig auf einer Map ausgelegt ist kann man nicht einfach so verwenden. Hinzu kommt noch ganz andere Faktoren hinzu, wie Netcode und die Berechnungen von jeder Kugel .

      Also zum Abschluss

      Ja ein BR Modus wird es geben und das wie Warzone F2P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen akzeptiert