Xbox_Family_Settings_App_Thumbnail

Xbox Family Settings App als Preview verfügbar

Ab sofort steht für Android und iOS die Xbox Familiy Settings App von Microsoft zum Download bereit. Damit lassen sich u.a. die Bildschirmzeit einstellen und Inhaltsfilter für die Kinder festlegen.

Wie Microsoft mitteilt, hält die neue App 20 Tools bereit, damit Eltern und Erziehungsberechtigte die Xbox One ihrer Kinder besser verwalten können. Die Xbox Family Settings App bietet eine einfache Möglichkeit zum Erstellen von Kinderkonten und zum Anpassen der Familieneinstellungen. So wird sichergestellt, dass Kinder auf ihrer Konsole nur Zugang zu Spielen haben, die Eltern für geeignet halten.

Die Hauptfeatures:

  • Begrenzung der Bildschirmzeit: Eltern setzen für jeden Tag der Woche individuelle Limits für die Bildschirmzeit. So kann die Spielzeit am Wochenende erhöht werden und dafür in der Schulwoche etwas kürzer ausfallen.
  • Inhaltsfilter: Über Inhaltsfilter passen Eltern den Gaming-Katalog dem Alter des Kindes an, sodass diese nur altersgerechte Games spielen können.
  • Einstellungen für Online-Kontakte: Mit diesen Einstellungen stellen Erziehungsberechtigte sicher, mit wem die Kinder online zocken und kommunizieren. Unter Friends Only spielen Kinder risikofrei, da sie nur mit bestätigten Freunden in Kontakt treten können. Für ältere Kinder hingegen kann ein Zugang mit größeren Freiheiten eingerichtet werden.
  • Aktivitäten-Protokoll: Eltern erhalten tägliche und wöchentliche Protokolle, die Aufschluss über das Spielverhalten des Kindes geben.

Die Xbox Family Settings App ist ab sofort für alle Android-Nutzer und die ersten 10.000 Nutzer auf iOS als Preview verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen akzeptiert