MultiVersus-Thumbnail

MultiVersus: Eigener Brawler von Warner Bros2 min Lesezeit

Publisher Warner Bros Games hat seinen eigenen Brawler namens MultiVersus angekündigt. Hauptsächlich sind dort zwei gegen zwei Kämpfe möglich. In dem kostenlosen Kampfspiel werden die größten Figuren des Studios vereint.

MultiVersus-Screenshot-1
Eine Kampfszene aus dem neu angekündigten MultiVersus.

Das poppig-bunte Kampfspiel wird von Play First Games entwickelt und soll eine stetig wachsende Anzahl an Charakteren bieten. Neben zwei gegen zwei Kämpfen sind auch Einzelkämpfe und Vierermatchs möglich. Als Kampfschauplätze dienen beispielsweise Jake und Finns Baumfestung oder Batmans Batcave. Genauso wie die Charaktere sollen auch neue Locations mit der Zeit ins Spiel kommen.

Jeder Charakter verfügt über eine spezielle Attacke, welche ihn einzigartig macht. Das dürfte einigen bereits aus Smash Bros. bekannt vorkommen. Die Spezialmoves orientieren sich dabei am jeweiligen Charakter. Wonder Woman kann so zum Beispiel das Lasso der Wahrheit einsetzen.

In der Vergangenheit gab es bereits Gerüchte zur Entwicklung eines Kampfspiels durch Warner Bros Games. Der Brawler wird komplett kostenlos spielbar sein. Allerdings enthält das Spiel wohl Mikrotransaktionen für zusätzliche Inhalte.

Die MultiVersus Charaktere in der Übersicht

Neben den großen Stars des Warner Bros Universums sind auch für das Spiel eigene Stars geplant. Eine Liste mit ersten Charakteren gibt es hier:

  • Batman (DC Comics)
  • Superman (DC Comics)
  • Wonder Woman (DC Comics)
  • Harley Quinn (DC Comics)
  • Shaggy (Scooby-Doo)
  • Bugs Bunny (Looney Tunes)
  • Arya Stark (Game of Thrones)
  • Tom und Jerry (Tom und Jerry)
  • Jake the Dog (Adventure Time)
  • Finn the Human (Adventure Time)
  • Steven Universe (Steven Universe)
  • Garnet (Steven Universe)
  • Reindog (Original-Charakter)

Bekannte Stimmen im Brawler

Die Charaktere im Spiel werden durch bekannte Persönlichkeiten synchronisiert. Mit dabei sind zum Beispiel Kevin Conroy (Batman: Arkham-Serie) als Batman, George Newbern (Injustice 2) als Superman, Tara Strong (Batman: Arkham-Serie) als Harley Quinn, Matthew Lillard (Scooby-Doo) als Shaggy, Maisie Williams (Game of Thrones) als Arya Stark, und viele mehr.

Warner Bros Games MultiVersus erscheint auf der Playstation 4 + 5, Xbox Series X|S, Xbox One und auf dem PC. Das Crossplay-Feature wird auf allen Plattformen unterstützt. Als Veröffentlichungsdatum ist bisher nur das Jahr 2022 bekannt. Ein Trailer zum Spiel folgt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen akzeptiert